Latex-Allergie – ein Reizwort vor allem für Mediziner

Latex-Allergien (auch Typ I Allergien genannt) sind sowohl bei Patienten als auch beim medizinischen Personal ein großes Thema. Nach internationalen Schätzungen leiden zwar weniger als ein Prozent der Gesamtbevölkerung an Allergien vom Typ I, die durch Latexprodukte ausgelöst werden. In den Risikogruppen ­– und dazu zählen alle medizinischen Berufe – sind es aber bis zu 10 Prozent.

Weitere Fakten und Informationen zum Thema finden Sie hier:

 

Produktsuche

Um nur bestimmte Produkte zu sehen wählen Sie aus den Kategorien oder suchen Sie nach einem Stichwort